Obama Buch

Ein intimes Portrait: Pete Souza veröffentlicht ein Buch über Obamas Ära

Am 10. Januar 2017 hält Barack Obama seine letzte Rede als amerikanischer Präsident. Er verabschiedet sich mit den Worten, die nicht nur seinen Wahlkampf, sondern auch seine achtjährige Amtszeit im Weißen Haus beflügelt haben: “Yes, we can!”

Pete Souza, der bekannte Fotojournalist, war 12 Jahre an der Seite von Obama. Nun hat er ein Buch über diese Zeit veröffentlicht. Ein Bildband, der Einblicke in die Weltpolitik gibt und ein sehr persönliches Portrait des 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika zeigt.

Barack Obama: Ein Buch über einen Hoffnungsträger

Das Buch “Obama – ein intimes Portrait” gewährt mit 300 Bildern einzigartige Blicke auf den Präsidenten und seine Familie sowie besondere Momente, die während seiner Amtszeit (2009-2017) entstanden sind. Doch das ist vergleichsweise wenig, denn Pete Souza schoß und archivierte in dieser Zeit knapp zwei Millionen Bilder.

Dass der Fotojournalist währenddessen eine enge Bezugsperson für die Familie wurde, zeigt auch, dass sich der ehemalige Präsident im Vorwort für das “Geschenk” bedankt. “Im Laufe dieser acht Jahre war Pete viel mehr als mein Fotograf – er wurde mein Freund, mein Vertrauter, mein Kumpel”, so Obama.

Obama Buch

Von Weltpolitik über Stars und Sternchen bis hin zu romantischen Momenten

Das Buch über Barack Obama zeigt wunderbare Erinnerungen der Familie: Wie die Kinder Sasha und Malia mit den Hunden durch das Weiße Haus rennen oder ein inniger Moment zwischen Barack und seiner First Lady Michelle.

Doch der Bildband zeigt nicht nur private Momente. So gibt es Bilder vom ersten Treffen mit Wladimir Putin oder ein intensives Gespräch mit Angela Merkel vor alpiner Kulisse. Neben Staatschefs werden auch besondere Begegnungen mit Stars und Sternchen präsentiert: Ob Paul McCartney, der der First Lady den Beatles-Song “Michelle” trällert oder der junge Prinz George, der Barack Obama im Bademantel begrüßte.

Das Ziel, den Charakter von Obama und das Wesen seiner Präsidentschaft zu zeigen, hat der Fotojournalist Pete Souza mit der perfekten Auswahl seiner Bilder erreicht. Das Buch zeigt nicht nur wichtige historische Momente, sondern auch Augenblicke, die Herzen berühren und ein Lächeln auf das Gesicht des Betrachters zaubern werden.